Prof. Dr. Christos Haritoglou

»Die Augenklinik Herzog Carl Theodor gehört sicherlich zu den traditionsreichsten Augenkliniken in Deutschland. Hier verbinden sich historisches Bewusstsein und moderne Augenheilkunde auf einzigartige Weise. Mich überzeugt besonders die hervorragende Qualifikation der hier tätigen Ärzte/innen. So können wir die uns anvertrauten Patienten/innen individuell auf höchstem Niveau behandeln - jeden Tag.«

Prof. Dr. Christos Haritoglou

Die vorbereitenden Unter­suchungen und die nach­sorgende Betreuung nimmt Prof. Haritoglou in seiner Praxis vor.

Gemeinschaftspraxis Prof. Dr. Haritoglou, Prof. Dr. Schönfeld, Prof. Dr. Klink
Nymphenburgerstr. 43
80335 München
Telefon: (089) 127 09 30

E-Mail: info@prof-christos-haritoglou.de
Fax: (089) 129 03 41

Sprechzeiten nach telefonischer Vereinbarung:

Mo–Fr9:00 bis 12:00 Uhr
Mo–Do   13:30 bis 15:30 Uhr
DoSpezialsprechstunden nach Vereinbarung
  • 1991 - 1997 Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilian Universität in München
  • 1997 Staatsexamen Humanmedizin
  • 1998 Beginn der Tätigkeit als Arzt im Praktikum an der LMU in München
  • 1999 Promotion und Approbation
  • 2003 Facharztanerkennung für Augenheilkunde
  • 2004 Abschluss der Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten
  • 2008 Aufnahme in den Club Jules Gonin
  • 2010 Vorzeitige Bestellung zum außerplanmäßigen Professor
  • 2012 Aufnahme in die Macula Society  
  • 2003 - 2014 Oberarzt an der Augenklinik der Ludwig Maximilian Universität München
  • 2008 - 2014 Stellvertreter des Direktors im ambulanten und stationären operativen Bereich
  • April 2014 Eintritt in die Gemeinschaftspraxis mit Prof. Dr. W. Heider / Prof. C.L. Schönfeld 


AUSZEICHNUNGEN

  • 2003 Editor´s Choice, American Journal of Ophthalmology
  • 2005 Reisestipendium der DOG
  • 2005 Leonhard-Klein-Preis
  • 2007 Forschungspreis der DOG (Bausch und Lomb)
  • 2009 Meyer-Schwickerath-Preis der Deutschen Diabetes Gesellschaft
  • 2009 Ehrenvorlesung der Societas Ophthalmologica Europeae (SOE)
  • 2010 Junior Honour Award der Greek Vitreretinal Society
  • 2011 Forschungspreis der DOG (Kröner Stiftung)
  • 2013 Achievment Award der American Academy if Ophthalmology


EDITORAL BOARD MEMBER

  • Open Journal of Ophthalmology
  • Scientific Word Journal


AUSZEICHNUNGEN

  • American Academy of Ophthalmology (AAO)
  • Association for Research in Vision and Ophthalmology (ARVO)
  • Berufsverband der Augenärzte (BVA)
  • Club Jules Gonin
  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Euretina
  • Macula Society
  • Münchner Ophthalmologische Gesellschaft (MOG)
  • Chirurgie von Netzhaut- und Glaskörpererkrankungen (unter anderem Netzhautablösung, diabet. Netzhauterkrankungen, Erkrankungen der Makula etc.)
  • Kataraktchirurgie (grauer Star)
  • Refraktive intraokulare Chirurgie
  • Traumatologie
  • Chirurgie im vorderen Augenabschnitt (Keratoplastik, Flügelfell etc.)
  • (Intravitreale) Pharmakotherapie von Netzhauterkrankungen
  • Laserbehandlungen bei Netzhauterkrankungen und Nachstar
  • Gesamte konservative und chirurgische Augenheilkunde (Schwerpunkt Behandlung von Netzhauterkrankungen wie die diabetische Retinopathie, Gefäßverschlüsse und Makulaerkrankungen unterschiedlicher Genese (z.B. altersbedingte Makuladegeneration, Makulaforamen und epiretinale Gliose)
  • Regelmäßige Organisation von Operationskursen für Augenärzte/Innen
  • Referent im Rahmen verschiedener Kongresse wie der Tagung der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG), Augenärztlichen Akademie Deutschland (AAD) und anderen nationalen und internationalen Tagungen
  • Prüfer im Rahmen des europäischen Facharztes (Fellow of the European Board of Ophthalmology, FEBO)
  • Gutachter für zahlreiche nationale und internationale Fachzeitschriften