„ERST DAS AUGE ERSCHAFFT DIE WELT“

schrieb Christian Mor­gen­stern. Um die­se wun­der­bare Fäh­ig­keit des Au­ges zu er­hal­ten, gibt es seit über 100 Jah­ren die Au­gen­kli­nik Herzog Carl Theodor in Mün­chen. Sie bie­tet sämt­liche in der Au­gen­heil­kunde mög­lich­en und er­prob­ten Ope­ra­tio­nen am Au­ge selbst und sei­ner Um­ge­bung. Un­sere hoch­qua­li­fi­zier­ten Är­zte, un­sere er­fah­re­nen Mit­ar­bei­ter in OP und Pfle­ge und mo­dern­ste ope­ra­tive Aus­rüs­tung stehen al­len ge­setz­lich wie pri­vat ver­sich­er­ten Pa­ti­en­ten zur Ver­fü­gung. Je nach­dem, wel­che The­ra­pie am besten ge­eig­net ist, ha­ben Sie als Patient die Mög­lich­keit, un­sere Kli­nik als am­bu­lan­tes OP-Zentrum oder für ei­nen sta­tio­nä­ren Auf­ent­halt zu nutzen. So las­sen sich je­des Jahr mehr als 12.000 Pa­ti­en­ten bei uns be­han­deln.