Die Struktur der Stiftung

Die Stiftung wird von einem Vor­stand ge­leitet, dem satzungs­gemäß ein Mit­glied der Stifter­familie an­gehört. Seit 2014 ist dies Herzogin Anna in Bayern. Weitere Mit­glieder des Vor­stands sind Dr. Claudia Strößner als Vor­sitzen­de sowie Rechts­anwalt Jens Wernick.

Für die Beratung steht dem Vor­stand ein Bei­rat zur Seite:

  • Prof. Dr. Bernhard von Barsewisch, Augen-Tagesklinik Groß Pankow;
  • Prof. Dr. Siegfried Priglinger, Direktor der Augen­klinik der Ludwig-Maximilians-Uni­versität München;
  • Prof. Dr. Dr. Heinrich Fürst, Leitender Arzt des Kranken­hauses Martha-Maria in München und
  • Rechtsanwalt Frieder Roth.

Leitender Arzt der Augenklinik ist seit 2015 Prof. Dr. Christos Haritoglou.

In der Klinik operie­ren 20 selbst­stän­dige Augen­ärzte (Beleg­ärzte). Mit ihren unter­schied­lichen fach­lichen Schwer­punkten sor­gen sie für die best­mögliche medizin­ische Be­hand­lung der Pa­tien­ten. Um die sonstigen Be­lange der Patien­ten küm­mern sich rund 90 Mit­arbei­ter in Pflege und Ver­waltung.